Tipps

Deutscher Tierschutzbund

www.tierschutzbund.de

 

Haustierregister

Tasso e. V., Tel. 0 61 90- 93 73 00

Frankfurter Str. 20, 65795 Hattersheim,

www.tiernotruf.org

 

Deutsches Haustierregister (vom Deutschen Tierschutzbund)

Bundesgeschäftsstelle

Tel. 0228- 60496-35      
Baumschulallee 15, 53115 Bonn

www.registrier-dein-tier.de

 

 

 

Tierheime

Tierheim Süderstraße, Tel. 040- 21 11 06-0

Süderstraße 99, 20537 Hamburg

www.hamburger-tierschutzverein.de

 

Franziskus Tierheim (Bund gegen Mißbrauch der Tiere e.V.) Tel. 0 40- 55 49 28 37

Lokstedter Grenzweg 7, 22527 Hamburg

www.franziskustierheim.de

 

Tierheim Lüneburg Tel. 04131- 82424

Bockelmannstr. 3, 21337 Lüneburg

www.tierschutzverein-lueneburg.de

 

Tierheim Buchholz in der Nordheide Tel. 04181- 293177

Holzweg 25, 21244 Buchholz

www.tierheim-buchholz.de

 

Tierheim Stade Tel. 04774- 360 100

Dorfstraße 6, 21709 Burweg

www.tsv-tierhilfestade.de

 

 

Tierkrankenversicherungen

(eine Auswahl, bitte informieren Sie sich am besten über das Internet oder bei einer Versicherungsagentur):

 

Agila Haustierversicherung AG

Breite Str. 6-8, 30159 Hannover, Tel. 0511-71280-383

www.agila.de

 

Uelzener Tierversicherung

Buchenweg 2, 41849 Wassenberg, Tel. 02432- 7036

www.uelzener-tier-und-halter.de

 

 

Tierfriedhöfe

www.tierfriedhof-nord.de in Norderstedt

 

 

Tierkrematorium

Wenn Ihr Tier gestorben ist oder eingeschläfert werden musste, besteht die Möglichkeit, diese bei uns durch die Firma Rosengarten aus Badbergen (www.tierbestattung-Hamburg.de , www.kleintierkrematorium.de) abholen zu lassen. Dort werden die Tiere in einer Sammelkremierung eingeäschert und auf dem dortigen Gelände verstreut. Es gibt auch die Möglichkeit der Einzelkremierung. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

 

 

Reisebestimmungen mit Hund, Katze oder Frettchen

www.petsontour.de


 

 

Igel-Hotline

Tel. 01805- 555 9551

www.pro-igel.de

 

 

Herkunft von Vögeln anhand der Fußringe ermitteln:

Ringzentrale vom Zentralverband zoologischer Fachbetriebe

Tel. 06 11- 44 75 53-24

 

 

Hamburger Hundeverordnung

www.hundegesetz.hamburg.de Tel. 040- 428 28 0

Wenn Sie in Hamburg wohnen, benötigt Ihr Hund einen Mikrochip, Sie müssen eine Haftpflichtversicherung für ihn abschließen und den Hund bei der Behörde anmelden. Dieses kann persönlich erfolgen oder über www.gateway.hamburg.de. Nähere Informationen, auch über die Gebühren erfahren Sie unter der angegebenen Telefonnummer oder der Internetseite.

 

 

Befreiung von der Anleinpflicht

In Hamburg müssen alle Hunde an der Leine geführt werden. Möchten Sie die Befreiung von der Anleinpflicht, müssen Sie eine Prüfung bei einem/einer anerkannten Prüfer/in ablegen. Diese Prüfung muss jedes Familienmitglied machen, das ohne Leine mit dem Hund spazieren gehen möchte. Sprechen Sie uns an, wenn Sie die Prüfung ablegen möchten.

Diese Befreiung gilt nicht während der offiziellen Brut- und Setzzeit vom 1. April bis 15. Juli eines jeden Jahres. Dann sind Sie verpflichtet, Ihren Hund außerhalb von Wohngebieten an der Leine zu führen.

 

 

 

Buchempfehlungen:

 

Felicia Rehage und Eiko Weigand: Lassie, Rex und Co. Kynos Verlag

Kaninchen verstehen, Anne McBride, Pala-Verlag

Zwergkaninchen: Wohlfühlheime gestalten, G. Linker-Grün/ M. Wegler, GU Verlag

Artgerechte Haltung, ein Grundrecht auch für Meerschweinchen, R. Morgenegg, TB Verlag

Meerschweinchen: Erleben, verstehen, beschäftigen, H. Sielmann/ C. Toll, Kosmos Verlag

Zwergkaninchen: erleben, verstehen, beschäftigen, C. Toll/ H. Sielmann